Rufen Sie uns an:(+86)-29-8177-7025 Email: sales1@bovlin.com
Heim / Nachrichten / Wofür ist Astaxantina Haematococcus Pluvialis gut?

Wofür ist Astaxantina Haematococcus Pluvialis gut?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-12-14      Herkunft:Powered

Was ist Haematococcus pluvialis astaxantina?

Astaxanthin ist ein natürliches Carotinoid.Solche organischen fettlöslichen Nährstoffe sind in der Natur zu finden.Diese Substanz kommt in Algen und einigen Fischen und Meeresfrüchten vor, die Algen fressen, darunter Lachs, Krabben, Krill und Hummer.Astaxanthin hat eine intensive rote Farbe.Sein chemischer Name ist 3,3-Dihydroxy-4,4-diketo-β,β-Carotin und seine Summenformel ist C40H52O4.Astaxanthin-Ergänzung Sale-Bovlin

Wir produzieren Astaxanthin durch die Kultivierung von Haematococcus Pluvials, der reichsten biologischen Quelle von Astaxanthin, die weltweit bekannt ist.Astaxanthin wird auf natürliche Weise produziert, indem Haematococcus pluvialis Nährstoffmangel ausgesetzt wird.Bei Nährstoffmangel produziert Haematococcus pluvialis Astaxanthin, um sein gespeichertes Fett vor Schäden und seine DNA vor UV-Strahlung zu schützen.Aus diesem Grund kann Haematococcus pluvialis lange Zeit in der rauen natürlichen Umgebung in freier Wildbahn überleben.Zu diesem Zeitpunkt ernten, Astaxanthin extrahieren und Vitamin C und Vitamin E in Kapseln geben, die von Menschen eingenommen werden können.

Astaxanthin, Vitamin C und Vitamin E wirken zusammen, um die Hautelastizität zu erhöhen, Feuchtigkeit einzuschließen, die Haut aufzuhellen, die normale Funktion des Immunsystems zu schützen und Müdigkeit und Ermüdung zu reduzieren.Laut einer Reihe von Studien verursacht die Einnahme von Astaxanthin keine Nebenwirkungen im menschlichen Körper.Im Jahr 2010 wurde Astaxanthin von der National Health Commission of China als neues Ressourcennahrungsmittel zugelassen.

Wie wählt man Coenzym Q10, Astaxanthin-Ergänzung, Curcumin?

Coenzym Q10, Astaxanthin und Curcumin, diese drei sind relativ starke Antioxidantien, und sie werden alle in Form von Kapseln eingenommen.Es gibt viele Hersteller, und sie sind gefälscht.Welche Überlegungen müssen Sie anstellen, wenn Sie sich für die Verwendung solcher Produkte entscheiden?


1. Coenzym Q10 (auch als Ubichinon bekannt) ist ein fettlösliches Antioxidans, das die Ernährung menschlicher Zellen und die Zellenergie aktivieren kann.Es kann die menschliche Immunität verbessern, die Antioxidation verbessern, das Altern verzögern und die menschliche Vitalität verbessern.Funktion.Der Gesamtgehalt an Coenzym Q10 im menschlichen Körper beträgt nur 500–1500 mg und nimmt mit zunehmendem Alter ab.Es ist in der Medizin weit verbreitet bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und wird in Ernährungsgesundheitsprodukten und Lebensmittelzusatzstoffen verwendet.Der menschliche Körper kann die Nahrungsergänzung mit Coenzym Q10 schnell aufnehmen, und die empfohlene Tagesdosis zur Erhaltung der Gesundheit beträgt 30 mg;Bei der Behandlung verschiedener Krankheiten sind ziemlich hohe Mengen erforderlich, und es wurden Vorteile für die Supplementierung festgestellt, und es wurden Tagesdosen von bis zu 400 mg berichtet.

Beim Kauf zählt neben dem hohen Gehalt des Produktes und dem mikrobiellen Fermentations-Extraktionsverfahren auch die 1:1 Kompatibilität von Coenzym Q10 und natürlichem Vitamin E, das miteinander synergiert und eine stärkere antioxidative Wirkung hat die Auswahlkriterien.Darüber hinaus ist Coenzym Q10 unter Lichteinwirkung leicht abbaubar, und die Kapsel muss sehr dicht und für den menschlichen Körper ungefährlich sein.Isotonisches Coenzym Q10 ist ein Pulver, das einzigartige Vorteile in Bezug auf hohe Effizienz und Durchdringungskraft im Vergleich zu Patienten mit schlechter Absorptionsfunktion und sehr kritischem Zustand hat.


2. Astaxanthin-Haematococcus pluvialis-Extrakt ist als nebenwirkungsfreies Hormon bekannt.Es ist ein rotes Carotinoid, das in der Schale von Hummer, Austern und Lachs vorkommt;seine Entfernung Die Fähigkeit von freien Radikalen ist: 1000 Mal von natürlichem VE;6000 Mal natürliches VC;800 mal Coenzym Q10;700 Mal Natto.Astaxanthin kann leicht die Blut-Hirn-Schranke und die Zellmembran passieren und das zentrale Nervensystem, insbesondere das Gehirn, schützen;es hat die Wirkung, HDL signifikant zu erhöhen und LDL im Körper zu senken;es kann freie Radikale, die Hautalterung verursachen, effektiv entfernen, Zellmembranen schützen und mitochondriale Membranen vor oxidativen Schäden schützen;ist die bisher einzige gefundene Substanz, die diabetischen Nierenschäden wirksam vorbeugen kann.Antioxidation, Anti-Aging: 1 Kapsel pro Tag;Anti-Müdigkeit, Verringerung von Muskelschmerzen: 2 Kapseln/Zeit;Blutfettsenkung: 2 Kapseln/Mal;Vorbeugung und Behandlung von Proteinurie: 2 Kapseln/Tag;Prävention eines erneuten Infarkts nach einem Hirninfarkt: 4 Körner/Tag, nach Stabilisierung die Dosis reduzieren.

Beim Kauf müssen Sie die Rohstoffquelle (z. B. natürliche Algen), die Umweltfreundlichkeit, die hohe Stabilität und den hohen Inhalt berücksichtigen.Astaxanthin hat drei Isoformen: linkshändig, meso und rechtshändig.Unter ihnen ist das synthetische Astaxanthin eine Mischung aus drei Arten von Astaxanthin-Strukturen (25 % linkshändig, 25 % rechtshändig und etwa 50 % meso) mit extrem geringer antioxidativer Aktivität und es ist mit Garnelen in kultivierten Organismen kompatibel wie Lachs-Penicillin (basierend auf der trans-Struktur - 3S-3S-Typ) ist völlig anders.Aus Hefe gewonnenes Astaxanthin ist zu 100 % rechtsdrehend (3R-3'R) und hat teilweise antioxidative Aktivität.Die beiden oben genannten Astaxanthinquellen werden hauptsächlich zum Färben von nicht essbaren Tieren und Materialien verwendet.Nur Astaxanthin aus Algenquellen hat eine 100 % linkshändige (3S-3'S) Struktur und hat die stärkste biologische Aktivität.


3. Kurkumin ist ein Extrakt einer unterirdischen Rhizompflanze - Kurkuma, orangefarben, und ist auch ein üblicher Gewürzbestandteil in Currypulver.Curcumin ist in Wasser fast unlöslich, fettlöslich und sein Gehalt in Ingwer ist nicht hoch.Kurkuma unterscheidet sich völlig vom allgemeinen essbaren Ingwer, da es keine Toxizität hat.Leber und Gallenblase schützen;Verdauungsstörungen;entzündungshemmend und antioxidativ;Herz-Kreislauf schützen;Förderung der Durchblutung und Beseitigung von Blutstauungen, Erhöhung des Widerstands;bakterielle Infektion;Kater;kalt;Alzheimer-Krankheit verhindern;Autismus;kalte Hände und Füße, Dysmenorrhoe;Augen aktivieren Blutgefäße und andere Aspekte haben eine starke Wirkung.Gallensteinpatienten sollten jedoch am besten kein Curcumin (Antioxidans) verwenden, da Curcumin die Kontraktion der Gallenblase stimuliert.Personen, die Antikoagulanzien und Antithrombozytopenie-Medikamente einnehmen, sind verboten.Es wird nicht für Kinder unter fünf Jahren und in der späten Schwangerschaft empfohlen (es kann Uteruskontraktionen stimulieren).

In Bezug auf den Kauf haben verschiedene Kurkuma-Nährstoffe unterschiedliche Auswirkungen.Der beste Standard sind 95 % Curcuminoide, was bedeutet, dass die Kurkuma raffiniert wurde, um einen höheren Gehalt zu erreichen.Achten Sie also darauf, Produkte mit dem höchsten Curcumin-Gehalt zu finden.Die BCM-95-Extraktionstechnologie erhöht die Bioverfügbarkeit um das 6-8-fache, was die höchste Wirksamkeit darstellt.Darüber hinaus hat Curcumin (BCM-95®) die Wirkung, Prostatakrebs vorzubeugen, während Kurkuma dies nicht tut.

Ist Astaxanthin besser als Coenzym Q10?Astaxanthin-Ergänzungsunternehmen-Bovlin

Astaxanthin und Coenzym Q10 sind Antioxidantien und jedes hat seine eigenen Eigenschaften.Es ist wirklich nicht einfach, zwischen den beiden zu urteilen.Im Allgemeinen wird Coenzym Q10 in der klinischen Praxis eher zur Vorbeugung und unterstützenden Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verwendet und wird häufig als Ernährungsgesundheitsprodukt und Lebensmittelzusatzstoff verwendet.Astaxanthin wird eher in Schönheits- und Hautpflegeprodukten verwendet und wird auch als Gesundheitsprodukt zur Stärkung der menschlichen Immunität verwendet.

Basierend auf dem oben Gesagten glaube ich, dass jeder ein allgemeines Verständnis der beiden Substanzen Astaxanthin und Coenzym Q10 hat.Sowohl Astaxanthin als auch Coenzym Q10 gelten als hervorragende Antioxidantien, die in Schönheits- und Hautpflegeprodukten sowie Gesundheitspflegeprodukten weit verbreitet sind.Diese beiden Substanzen haben jedoch jeweils ihre eigenen Eigenschaften, es gibt keine Unterscheidung zwischen gut und schlecht, aber ihre Wirksamkeit und ihr Anwendungsbereich sind unterschiedlich.